Maria Moupasiridou

Consultant

Maria-Alexia Moupasiridou hat durch Ihre Affinität zur Rechtswissenschaft, die Chance ergriffen, sich mit Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung am 25.05.2018 ein Standbein im Bereich des Datenschutzes zu schaffen.

Ihr Augenmerk gilt insbesondere der strategischen Beratung und Umsetzung der Anforderungen der DSGVO sowie nationale Gesetze, dabei berücksichtigt Sie die individuellen Workflows eines jeden Unternehmens. Sie ist bei der Durchsetzung DSGVO und Abwehr von Sanktionen eine unverzichtbare Beraterin. Diese allgemeine Ausrichtung wird ergänzt durch spezielle Fachkenntnisse im Bereich des kirchlichen Datenschutzrechts.

Projektcoaching – Maria-Alexia Moupasiridou ist durch Ihr umfangreiches Wissen im Bereich des Datenschutzes und Datensicherheit von Beginn an der Mandantschaft in der Einführung und Erarbeitung des Datenschutzes im Unternehmen.

Schulungen/Workshops – Maria-Alexia Moupasiridou schult  Geschäftsführer, Mitarbeiter und Datenschutzkoordinatoren in Bereichen des Datenschutzes und Datensicherheit.

Social Media – Durch ihr Interesse an komplexen Themen, hat sich Maria-Alexia Moupasiridou den datenschutzrechtlichen Aspekten im Bereich Social Media spezialisiert.

Maria-2